Dienstag, 7. April 2009

baumhäuser

fand ich immer schon faszinierend. wie gerne hätte ich als kind eins gehabt! leider hat sich niemand gefunden, der mir eins gebaut hätte. daran musste ich denken, als ich heute beim spazierengehen dies sah:


es ist zwar schon sehr marode, dafür hat es sogar eine brücke! und richtige fensterrahmen und ein kleiner balkon waren auf der anderen seite auch zu sehen. ich glaube, es war wunderschön, als es noch in besserem zustand war.
und wie es manchmal so kommt, wenn man ein bestimmtes thema im kopf hat, sah ich etwas später dieses haus:


von weitem sieht's so aus, als wäre das haus um den baum herum gebaut worden. vergrößert man das bild, kann man erkennen, daß der baum wohl im garten steht.

wir sind als kinder übrigens mit latten, nägeln und hammer in den nahegelegenen wald und haben uns im dickicht auf dem boden unterstände gebaut. geheime kleine hütten, wo wir picknicks machten und allerlei unsinn ausheckten.

Kommentare:

  1. Den Reiz von Baumhäusern empfinde ich auch. Ich fand auch immer den Nimmerbaum aus dem Film "Hook" toll, mit Hängebrücken und Rampen, Plattformen etc.

    AntwortenLöschen
  2. ja, ciaran, der nimmerbaum wär' glaub ich jetzt noch mein traum! einfach genial, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Ja!!! Und der Film an sich ist auch toll... Hm, irgendwo hab ich die DVD, ich glaub, ich muss ihn mal wieder ansehen...

    AntwortenLöschen