Mittwoch, 20. Mai 2009

noch'n a

aufgeregt oder "der abflug der ohren":


entstanden heute morgen am froschweiher :o). da kriegt sich der hund nimmer ein! kurz drauf hat er seine erste bekanntschaft mit einem elektrozaun gemacht, der ärmste. was hat er gejault! die folge davon war allerdings, daß er so gut gefolgt hat wie noch nie. er wich praktisch nicht mehr von meiner seite, "fuß gehen" in perfektion war das.
trotzdem tat er mir leid. nass wie er war, hat das bestimmt gebritzelt.

Kommentare:

  1. autsch .. ja, die Elektrozäune haben's in sich, das hat unser Hundemonsterchen auch schon feststellen müssen .. ;)

    Vorhin ging das Kommentieren bei blogger plötzlich nicht mehr - ich vermute, mein Kommentar zu deinen Mittelalterfotos ist auch nicht durchgegangen?

    auf jeden Fall - SUPER - man kann die Stimmung dort so richtig nachempfinden beim Anschauen :))

    liebe Abendgrüße zu dir und einen schönen Feiertag wünscht dir
    Ocean :)

    AntwortenLöschen
  2. ocean, du verwechselst da was. mittelalterfotos?? ich? hab doch gar kein foto von mir eingestellt*grübel*

    aber ich wünsch dir auch noch einen schönen abend. und einen geruhsamen tag morgen, stressfrei.

    AntwortenLöschen
  3. Naja, und wer will schon mit nem ElektroSchocker rumrennen, nur damit der Wauwi bei Fuß bleibt *besorgtguck*
    Feine A-Interpretation ;o))
    Liebe Grüße bigi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    komm grad von Kerki rübergestolpert. Wow, Du machst ja super Fotos und auch Deine Bearbeitungen find ich genial.

    Deine Ideen zu A find ich schon super ... bin gar nicht auf die Idee gekommen, mehrere zu machen ... werd wohl noch mal in mich gehen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,
    wie schön, noch jemand, der mit Hund UND Katz zusammen lebt *freu* :-).

    Ein super süßes Foto ist das! Die Ohren sind klasse....

    Ohja mit so einem Zaun hat B.alou auch schon Bekanntschaft gemacht und ziemlich aufgejault, tut wohl sehr weh.
    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  6. Das gibt es doch gar nicht! Unsere Hunde sind wirklich Zwillinge!!
    :-)

    Jetzt stöbere ich mal bei dir weiter, in der Hoffnung, noch mehr Fotos zu finden!

    :-)

    AntwortenLöschen