Samstag, 25. Juli 2009

die rosarote brille (barbiefarbenposting)

besser gesagt, die pinke brille hab ich mir heute zum spazierengehen aufgesetzt. ich wollte einfach einen kontrast zum gestrigen herbstlich angehauchten posting und hab ausschau gehalten nach bunten sommerblumen. vor die linse kam dann vorwiegend pink.

(klick auf die bilder macht groß)
diese fand ich so hübsch, da hab ich mal einen blick ins innere getan. und so sah es drinnen aus:

farbverläufe von rot zu pink, ich wurde förmlich hineingezogen in den strudel dieser knalligen farben.

die folgenden zwei
sind andere blüten, die mir ins auge stachen. wieder rot und pink und auch wunderhübsch, wie ich finde.

diese farbenpracht hat mich heute doch ein kleines bisschen mit den gar nicht so sommerlichen temperaturen und den regenschauern versöhnt.

Kommentare:

  1. Oh, ich liebe diese Farbem, bei Blumen *gg* Schön echt... das 2. letzte gefällt mir am besten ;) Einfach schön. Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das knallt!
    Mal wieder fabelhafte Fotos, und das,wo ich mit dem Zustand pink eigentlich so gar nicht kann.
    Liebe Grüße bigi

    AntwortenLöschen
  3. Ja, soooooo schöne Fotos und Farben nach einem erneuten Regentag - heute sieht es ja ausnahmsweise mal wieder sonnig draußen aus - und schon gehört? - große Hoffnungen für nächste Woche sind angekündigt ... Wie heißt das gleich wieder? Sommerliche Temperaturen ... *grins*
    (In Griechenland und Frankreich usw. ist es so heiß und brennt´s und wir kämpfen mit dem Wasser - ist doch "gaga") ...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. alexandra, gell, die stechen so schön ins auge. obwohl ich bei blumen eigentlich blau am liebsten mag.

    bigi, was ist denn der "zustand pink"? *grüüüübelundamkopfkratz*

    sabine, hoffentlich stimmt's.
    ich hab grad im radio einen rocksong gehört "i rusted in the rain". da musste ich grinsen. mir geht's bald auch so...

    AntwortenLöschen
  5. so ein Farbtupfer hüpft ins Herz und macht LAUNE..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese starken Farben. Nenn sie Barbiefarben meinetwegen. Ich steh dazu.

    Klasse Fotos.

    AntwortenLöschen