Sonntag, 4. Juli 2010

15 minute photo challenge

heute musste ruby dran glauben ;o). sie war nicht begeistert, denn sie war gerade ziemlich übernächtigt vom zelten heimgekommen und wollte eigentlich in ruhe gelassen werden. aber mein töchterchen ist gutmütig, und so ließ sie mich machen.
diesmal (fast) alle in s/w bearbeitet, und mit der 50er brennweite im wohnzimmer aufgenommen.

schräg von vorne, der "muss-das-sein"-ausdruck sagt alles...

...mal die füße hochlegen tut gut!

kuckuck! (gedacht hat sie wahrscheinlich: ist das denn noch nicht vorbei?)

da bin ich ihr wohl etwas zu nahe gekommen, denn nach diesem bild war die geduld am ende :o).


sunny fand das alles wahnsinnig interessant total langweilig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen