Mittwoch, 14. Juli 2010

was sein muss...

...muss sein! auch wenn's mir schwer fällt, dich einfach wegzugeben. in fremde hände! aber ich weiß, du brauchst ihn dringend, diesen "wellness-urlaub", hast ihn dir mehr als verdient! die letzten eineinhalb jahre warst du immer-
ob tag oder nacht- für mich da, wenn ich dich gebraucht hab. du hast getan, was ich von dir verlangte, ohne zu murren, hast immer dein bestes gegeben. auch wenn du wusstest, daß es falsch ist, was ich von dir erwarte, hast du meine fehler ertragen. wieder und wieder und wieder, um mich schließlich mit unendlicher geduld davon zu überzeugen, immer öfter das richtige zu tun und nicht sturköpfig auf dummheiten zu beharren, die zu keinem befriedigenden ergebnis führen können.
so leid es mir tut, dich jetzt eine woche nicht mehr bei mir zu haben, so sehr freue ich mich schon auf unser wiedersehen. die woche ohne dich wird lang werden, das weiß ich sicher. ich vermisse dich schon jetzt, obwohl du erst 2 stunden fort bist! aber was für ein fest wird das, wenn ich dich frisch, sauber und wie neu wieder in empfang nehme!
und bis dahin werde ich mir mit der" kleinen verwandten" die zeit vertreiben müssen. mit der, die sich ixus nennt...

madame eos muss gereinigt werden. hat sie dringend nötig, denn der schmutz steckt im gehäuse, nicht auf den objektiven. ist bei allen bildern an der selben stelle, je nach motiv mehr oder weniger deutlich zu sehen. und wegstempeln ist ja schließlich keine dauerlösung!
ich hab mal versucht, den dreck zu kennzeichnen. die pfeile zeigen nur auf die prominentesten dreckpflatschen, da gibt's noch mehr...
keine ahnung, ob man das am monitor überhaupt erkennen kann, aber sie sind da, die schlieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen