Samstag, 2. April 2011

langsam aber sicher

fangen auch bäume und büsche an zu blühen,

das freut auch die bienen und hummeln. wobei ich so meine probleme hatte, letztere scharf abzulichten. ;o)

ich habe festgestellt, daß ich beim fotografieren von insekten mit der 50er festbrennweite besser klarkomme. aber es gibt ja schließlich noch das cam unsharp-projekt...

Kommentare:

  1. Die paar Regentropfen haben in der Natur ein wahres Blütenmeer ausgelöst!!!
    Schönes Wochenende ♥ ♥ ♥ moni

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufnahmen! Insekten mit dem 50mm? dass muss ich auch mal ausprobieren ;-) Bei uns blühen die Bäume leider noch nicht, aber in ein paar Tagen bestimmt :-)

    LG; Kerstin

    AntwortenLöschen