Dienstag, 31. Mai 2011

kitchen

ich hatte die kamera mal beim arbeiten dabei. ausgepackt hab ich sie allerdings erst nach feierabend, denn während der arbeit ist keine zeit zum fotografieren. außerdem möchte ich sie nicht dem dampf und der fetthaltigen luft in der küche aussetzen ;o). sonst sind nachher womöglich alle bilder so "schmierig" wie meine ersten versuche, in der dunkelheit fotos zu machen.

 einen blick aus dem küchenfenster hab ich auch festgehalten. mit friteuse im himmel als spiegelung :o) :

 und nach getaner arbeit sitzen wir oft noch draußen zum abkühlen und schauen den autos beim vorbeifahren zu:
 ...ich glaub', das mit den nachtaufnahmen muss ich noch ein bisschen üben...;o)

Kommentare:

  1. Das Foto mit der Fritteuse ist ganz große Klasse!!!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Einmal Pommes bitte ;-) Die Friteuse finde ich sehr fotogen!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ja das Foto mit der Fritteuse ist wirklich fantastisch, gefällt mir ausgezeichnet.

    Lg,
    Rewolve44

    AntwortenLöschen