Donnerstag, 19. Mai 2011

mohn


earth laughs in flowers (ralph waldo emerson)


Kommentare:

  1. Farblich ganz wunderbar, ebenso die Schärfe/Unschärfe. Sehr gute Fotos, bei denen man "verweilen" möchte, zumindest gedanklich!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. heute haben wir etwas gemeinsam, claudi.
    auch in rosa sehr schön anzusehen.
    wie das mit der farbe wohl entstanden ist? denn eigentlich blüht er in der natur ja nur rot. habe aber auch schonmal so einen einzelnen rosa mohn in einer wildwiese entdeckt.

    schönen tag für dich. bina

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Freistellung! Manu

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön eingefangen, wie ich den Mohn liebe! So ein zartes Pflänzchen, und nach einem Tag schon vorbei.

    Wünsch dir einen schönen Abend
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Fotos! ich liebe den pink-farbenen Mohn und diese Fotos sind ganz ganz zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  6. Toll und so ein wunderschönes Bokeh :-) Jetzt beginnt die Mohn-Phase ;-)


    Bei mir auch bald ;-)

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. wegen der farbe: ich dachte, er sieht ausgebleicht aus. vielleicht ist das so und die sonne macht ihn mit der zeit heller?

    AntwortenLöschen
  8. I only have seen this flower in red here

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolle Bilder! Aber das Bild mit der Spinne ist der Hammer. Ich ußte richtig lachen, weils irgendwie urkomisch ausschaut, wie die Spinne in die Kamera guckt :-))

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen