Donnerstag, 9. Juni 2011

grau

ist heute die welt. und nass. es regnet und wird nicht richtig hell draußen, denn die wolken hängen tief.
zur aufmunterung hab ich einen kletterkünstler im sonnenschein, letzten monat fotografiert. heute blieb die kamera daheim, als ich mit luca draußen war. schirm, leine und kamera ist zu viel des guten...


noch einen guten kletterer hab ich erwischt, allerdings nur als schnappschuss. einmal abdrücken - schwupps, war er weg...

eigentlich ist heute ein guter tag, die wohnung mal wieder auf vordermann zu bringen. aber zuerst wird gefrühstückt...

Kommentare:

  1. Diese kleinen Laubkäfer sind wirklich lustig zu beobachten, die klettern in der Tat immer etwas unbeholfen an den dünnsten Halmen herum.
    Schöne eingefangen!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wunderbare Makros!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. hallo claudia, lustige fotos von dir!! wirklich bezaubernde idee.. claudia, ich habe mein aussehen im blog geändert und hoffe, es gab bei dir inzwischen dadurch keine probleme! ich wünsche dir ein froher pfingstfest.. bis bald sei lieb gegruesst manfred

    AntwortenLöschen