Dienstag, 12. Juli 2011

rolling, rolling, rolling...

"rolling boil", so nennt man in england den zeitpunkt des kochens, wenn es beim umrühren nicht aufhört zu blubbern, sondern scheinbar nur noch mehr teufelt im topf ;o). gestern hab ich marmelade aus meiner lieblingsfrucht gemacht
klick macht groß
und hab dabei eben diesen zeitpunkt mal mit der kamera festgehalten.

da ist ganz schön was los im topf, gell? das original ist etwas dezenter, aber auch "bewegt".

Kommentare:

  1. Mmmm, lecker :-) Sieht gut aus :-)

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. oooh die ist bestimmt superlecker! und ich mag soo gerne obstfotos!

    AntwortenLöschen