Freitag, 29. Juli 2011

schuhe

gestern war ich mit töchterchen beim turnschuhe kaufen. sie braucht dringend neue, und da die schuhgeschäfte im städtle sind und wir nicht, musste ich taxi spielen. wir waren im r*no, wir waren bei d*ichm*nn, wir waren im sportgeschäft. haben jeden laden abgeklappert, in dem es turnschuhe gibt, ohne erfolg. und wisst ihr, wieso ruby keine schuhe gefunden hat? zitat: " die haben ja alle überhaupt keine auswahl!"

meinen augen (und meiner kamera) präsentierte sich die fehlende auswahl so:

töchter...;o)

Kommentare:

  1. Ohjaa, das kenne ich. Allerdings mit einer anderen Problematik. Wir haben tatsächlich 6 Monate gebraucht, um dem Zauselkind Halbschuhe zu kaufen. Entweder haben sie nicht die richtige Farbe, sind schlecht verarbeitet, zu klein oder wenn die Länge endlich stimmt, dann rutscht das Zauselkind drin herum. Sie hat halt sehr schmale Füße und ist eine kleine Prinzessin auf der Erbse. ;-) Weiber halt! LG Frau Zausel

    AntwortenLöschen
  2. Ich arbeite in einen Sportgeschäft, und kenne das nur zu gut, wenn Mütter mit den Töchtern/Söhnen Schuhe kaufen gehen wollen....

    AntwortenLöschen
  3. wer die wahl hat, hat die qual...
    aber die meiste qual haben wohl wir mütter. *lach*

    liebe grüße. bina

    AntwortenLöschen
  4. *lach* nee, wirklich keine Auswahl ;-)

    Sehr schön!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. hallo, ich musste schmunzeln, als ich das foto gesehen habe ... klasse ... manchmal sieht man vor lauter wald eben die bäume nicht mehr ...
    grüße von m.

    AntwortenLöschen