Mittwoch, 10. April 2013

erika und engelchen

gestern war ich mal wieder bei dem kreuz im wald, wo die kleinen engel stehen. eigentlich wollte ich schauen, ob nicht schon ein paar frühlingsblumen blühen, aber ich wurde enttäuscht. ein einziges gänseblümchen war alles, was ich entdecken konnte. bei den engelchen hatte aber jemand erika gepflanzt, und so hab ich den vor die linse genommen. in diesem "frühling" muss man eben nehmen, was man kriegen kann, und wenn's herbstblüher sind...



1 Kommentar: